fo-logo einfach
Birgit Malik

 

Birgit Malikgeboren 1965 in Hennigsdorf,
Schulzeit in Leegebruch, Oranienburg und Halle (ABF)
Studium der Mathematik in Moskau, Wissenschaftliche Assistentin in Rostock
seit 1993 Softwareentwicklerin im Unternehmen SAP AG

verheiratet, 2 Kinder, lebt und engagiert sich seit 1998 in Groß Glienicke/Potsdam: Vorstandsvorsitzende Butzemannhaus e.V., Ortsbeiratsmitglied seit 2008, Mitbegründerin des Frauennetzwerkes, aktives Mitglied im Begegnungshaus e.V., Vorstandsmitglied im Freundeskreis des Helmholtzgymnasiums

 

 

Der freie Seeuferweg liegt mir sehr am Herzen, dieses Projekt wird auch in der nächsten Zeit ein Hauptthema des Ortsbeirates sein.
Die Uferlandschaft Groß Glienicker See birgt außergewöhnliche Möglichkeiten für die Gestaltung einer Kulturlandschaft. Mit den Zeugnissen der Geschichte hat sie das Potential für einen auch touristisch interessanten Anziehungspunkt im ländlichen Raum Potsdams. Hier sollen Werke zeitgenössischer Kunst aufgestellt werden, mit denen der Spaziergang entlang des Sees zu einem besonderen Erlebnis wird: der
Skulpturenpfad  pdf.

Außerdem setze ich mich dafür ein, dass die Bedingungen für das vielfältige Vereinsleben in Groß Glienicke verbessert werden, die Groß Glienicker sich zu kulturellen und sportlichen Ereignissen treffen können.

Seit einigen Jahren organisiere ich einmal im Jahr den Gross Glienicker Open-Air-Kinoabend an unserem See,
der begeisterte Zustimmung findet.
Informationen zu den Kinoabenden
2014 pdf, 2015 pdf, 2016 pdf, 2017 pdf

Der diesjährige Open-Air-Kinoabend auf der Badewiese findet am 31.08.2018 pdf statt. Lesen Sie mehr zum Film in der Pressemitteilung pdf.
 

 

 

 

 

[Kontakt] [Impressum]

Aktualisiert am: 14.07.2018