fo-logo einfach
Regina Görgen

 

Regina Görgen66, verheiratet, 2 Kinder, 3 Enkel
Studium der Biologie, später Spezialisierung auf „Gesundheit in Entwicklungsländern“ mit Promotion an der Universität Liverpool.
30 Jahre Arbeit in und für Afrika in Projekten der Gesundheitsaufklärung und AIDS Prävention.
Erstellt seit 3 Jahren mit Leidenschaft
Skulpturen in Beton und Holz link.

 

 

Für Gross Gienicke möchte ich mich für das Gemeinschaftsleben über die Generationen hinweg engagieren. Dazu gehört Mitarbeit im Vorstand des Begegnungshauses, Organisation von Kulturveranstaltungen, Organisation von Ausstellungen wie „Kaleidoskop“. Die Gestaltung des Ortes besonders des Seecenters und des Ufers ist mir sehr wichtig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Kontakt] [Impressum]

Aktualisiert am: 03.04.2018