fo-logo einfach
Thema: Sportplatz

 

Das Sportplatzproblem: Fußball muss möglich sein! von Winfried Sträter
Seit Jahrzehnten spielen die Rot-Weiß-Fußballer auf dem Sportplatz nördlich der Schule. Seit Jahren versuchen einige wenige Anlieger, den Spielbetrieb zu stoppen. Zur Zeit dürfen die Zuschauer ihre Mannschaft nicht einmal mehr laut anfeuern. So kann es nicht weitergehen. Weiterlesen... pdf

 

 

Unsere Sporthallen in Groß Glienicke
In Groß Glienicke gibt es drei Sporthallen, die für Schul- und Vereinssport genutzt werden.
Schulsporthalle (2003, genutzt für Schul- und Vereinssport)
Alte Turnhalle (50iger Jahre, genutzt für Schul- und Vereinssport)
Sporthalle in Haus 6 (40iger Jahre, genutzt für Vereinssport)
Die Schulsporthalle und die alte Turnhalle gehören zum Schulcampus und werden sehr intensiv von Schule, Hort, Kitas und Vereinen genutzt. Alle drei Groß Glienicker Hallen sind voll ausgelastet, aber gerade die beiden alten Hallen sind in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

Das Groß Glienicker Forum setzt sich dafür ein, dass alle Hallen erhalten bleiben.

 

 

Unsere Sportplätze in Groß Glienicke
In Groß Glienicke gibt es den Sportplatz (50iger Jahre, Schul- und Vereinssport) mit Kleinspielfeld (2005, Schul- und Vereinssport).
Derzeit laufen Klagen von Anliegern gegen die Nutzung des Sportplatzes für den Vereinssport, da im Bebauungsplan nur eine Nutzung für den Schulsport vermerkt ist. Der OBR setzt sich dafür ein, dass ein weiterer Sportplatz für den Vereinssport an der L20 in Planung genommen wird, um den stark frequentierten zentralen Sportplatz zu entlasten.
In den Bebauungsplan 21 (Am Kreisel) wurde ein Bolzplatz aufgenommen, um einen weiteren öffentlichen Bereich für Spiel und Sport zu schaffen, der auch außerhalb der Schulzeit und ohne Vereinszugehörigkeit genutzt werden kann. Derzeit gibt es für die Jugendlichen nur zwei Tischtennisplatten am Kreisel und die Sportanlagen im Begegnungshaus, wenn dieses geöffnet hat.

Das Groß Glienicker Forum setzt sich dafür ein, dass die Sportplatznutzung für die Vereine erhalten bleibt und die Planung für einen Sportplatz an der L20 vorangetrieben wird.

 

 


 

 

Presse

Herstellung Bolzplatz und Spielplatz am Mühlenberg: Ortsbeiratsbeschluß vom 15.03.2016 link
Platzprobleme - Sportstätten in Potsdam:
PNN vom 15.04.2016 link
Einigung im Sportplatzstreit?:
Heveller im Juni 2014 pdf
Freizeit-Kicker bangen um ihren Fußballplatz:
MAZ vom 04.05.2014 link

 

 


 

 

Bildimpressionen (klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern)

 

 

Sportplatz 2002
Sportplatz 2002  Kleinfeld 2002  Fussballspiel 2002

 

 

Sportplatz 2011
Sportplatz 2011  Fussballspiel 2011

 

[Kontakt] [Impressum]

Aktualisiert am: 03.04.2018